Drachenzunge

Mit der Drachenzunge können Kinder (unter Aufsicht) und Feuerspuck - Anfänger von Anfang an effektvoll Feuerspucken. Auch Profis verwenden sie für besonders beeindruckende Kunststücke...

So einfach geht´s:
Man füllt ca. 1 TL Bärlappsporen (am einfachsten mit Hilfe des Drachenzahns - s. Beschreibung Drachenzahn) in die Drachenzunge und bläst dann das Pulver mit Hilfe der Drachenzunge in eine Fackel. Durch die spezielle Bauweise der Drachenzunge gelangt kein Feuerspuckpulver in den Mund und das zielgenaue Spucken in die Fackel wird dadurch ganz einfach. Die Drachenzunge ist immer wieder verwendbar und wird Ihnen beim Feuerspucken lange Zeit gute Dienste leisten.